X
Dieses Angebot ist leider beendet!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Angebote mehr!

Hanseatic Genialcard Kreditkarte mit 30€ Startguthaben

Veröffentlicht in Finanzen von Jens Randelzhofer am 8. Februar 2016

Hanseatic Genialcard KreditkarteWir haben mal wieder ein gutes Kreditkarten-Angebot für Sie. Nur für kurze Zeit gibt es die Hanseatic Genialcard Kreditkarte mit 30€ Startguthaben. Das Angebot ist besonders gut, da für die Hanseatic Genialcard keine Jahresgebühr anfällt. Wenn Sie die Kreditkarte bis zum 31.03.2016 beantragen und diese bis zum 15.05.2016 das erste Mal einsetzen, erhalten Sie das Startguthaben in Höhe von 30€ auf Ihrer Kreditkarte gut geschrieben. Die Konditionen der Hanseatic Genialcard Kreditkarte sind in Ordnung, aber nicht absolut überzeugend, da für die Bargeld-Abhebung eine recht hohe Gebühr anfällt. Durch die 30€ Startguthaben wir das Angebot allerdings durchaus interessant.

Hanseatic Genialcard Kreditkarte

Bei der Hanseatic Genialcard Kreditkarte zahlen Sie dauerhaft KEINE Jahresgebühr und es fallen auch keine Kontoführungsgebühren an. Für die Bezahlung im Inland fallen auch keine Gebühren an. Lediglich für die Bezahlung mit der Karte im Ausland fallen Gebühren in Höhe von 1,75% vom Betrag an. Die Gebühren für die Bargeldabhebung am Automaten im Inland oder Ausland sind jedoch recht hoch und schlagen mit einer Gebühr von 3% vom Betrag oder mindestens 5€ pro Abhebung zu Buche.

  • Hanseatic Genialcard mit 30€ Startguthaben
  • Dauerhaft keine Jahresgebühr
  • Ohne Girokontenzwang -> Nutzen Sie einfach Ihr bisheriges Girokonto weiter!
  • Aktion gültig bis 31.03.2016
  • Kreditkarte muss bis zum 15.05.2015 das erste Mal eingesetzt worden sein
  • Prämienversand erfolgt 6 Wochen nach der ersten Nutzung
  • Nur für Neukunden der Hanseatic Bank (in den letzten 6 Monaten kein Hanseatic Kreditkartenkonto)
  • Bargeldauszahlung am Geldautomaten im In- und Ausland: 3% oder mindestens 5,95€
  • Kein Entgelt für den Inlandseinsatz
  • Entgelt für den Auslandseinsatz: 1,75% vom Betrag

Monatlich wird der Soll der Kreditkarte, also das was Sie ausgegeben haben, per Lastschrift von Ihrem hinterlegten Girokonto eingezogen. Wenn Sie die Kreditkarte nicht genutzt haben, zahlen Sie auch nichts.

Bestellablauf

Bei der Bestellung der Hanseatic Genialcard wird im Hintergrund Ihre Bonität geprüft und sofort entschieden ob Sie die Kreditkarte beantragen können. Das ist sehr positiv, da Sie bei manch anderen Banken erst viel später erfahren ob Sie zugelassen oder abgelehnt wurden.

  1. Rufen Sie die Hanseatic Genialcard Kreditkarte auf: Zum Angebot
  2. Klicken Sie auf “Weiter zu Ihrer Genialcard”.
  3. Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und machen Sie Angaben zu Ihrer aktuellen Situation.
  4. Sie erhalten im folgenden Schritt sofort die Zu- oder Absage für die Kreditkarte.
  5. Schließen Sie den Antrag ab.
  6. Kreditkarten-Antrag ausdrucken und unterschreiben.
  7. Gehen Sie mit dem Antrag und Ihrem Personalausweis zur Post und führen Sie das PostIdent-Verfahren durch.
The following two tabs change content below.
Jens Randelzhofer
Schon seit mehreren Jahren bin ich im Internet täglich auf der Suche nach guten Angeboten. Gerne teile ich nun mein Wissen mit Ihnen und lasse Sie an meinem großen Erfahrungsschatz teilhaben. Somit können auch Sie von den tollen Online Angeboten profitieren. Jens Randelzhofer bei Google+

Hanseatic Genialcard Kreditkarte mit 30€ Startguthaben
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(Durchschnitt: 5,00 von 51 Stimme(n))
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*