Spartipp Nr. 1: Idealo Preisvergleich nutzen, Preisentwicklung beobachten & Preiswecker einstellen

Heute morgen haben wir euch erst den Ratgeber „Schnäppchen-Geheimnisse“ angekündigt und natürlich wollen wir euch auch direkt mit dem 1. Spartipp versorgen. Unser Spartipp Nr. 1 lautet: Nutzt den Idealo Preisvergleich. Die meisten von euch werden Idealo sowieso schon regelmäßig für den Preisvergleich nutzen, doch ich bekomme immer öfter zu Ohren, dass Produkte einfach so gekauft werden, ohne vorher schnell bei Idealo vorbeizuschauen, ob das Produkt woanders nicht vielleicht doch günstiger ist. Da man dafür wirklich nur wenige Sekunden braucht, empfehle ich euch vor jedem Kauf den Preisvergleich über Idealo zu machen, denn dadurch könnt ihr schnell und einfach viel Geld sparen. Wenn ihr Idealo bereits nutzt und jetzt ein wenig enttäuscht seid, solltet ihr morgen nochmal vorbeischauen, denn ich verspreche euch, dass auch ihr den ein oder anderen Spartipp noch nicht kennt.

Idealo Preisvergleich nutzen

Bei Idealo könnt ihr einfach den jeweiligen Produktnamen oben in die Suche eingeben und bekommt dann sofort angezeigt wo ihr das Produkt aktuell am günstigsten kaufen könnt. Ihr müsst natürlich nicht den günstigsten Anbieter nehmen, solltet ihr den Shop nicht kennen oder einen anderen Shop bevorzugen, doch bei der Wahl zwischen Otto und Amazon oder anderen sehr großen Händlern würde ich immer zum günstigsten greifen.

Infos zum Spartipp Nr. 1

  • Idealo Preisvergleich nutzen
  • Produktnamen in die Idealo suche eingeben und günstigsten Anbieter finden
  • Sollte VOR jedem Kauf durchgeführt werden
  • Aufwand: wenige Sekunden
  • Preisentwicklung als Diagramm verfolgen
  • Preiswecker einstellen & per E-Mail benachrichtigt werden

Zum Deal

Idealo Preiskurve

Ein sehr wichtiger Indikator bei der Schnäppchensuche ist übrigens die Idealo Preiskurve. Bei jedem Idealo Produkt findet ihr oben rechts ein kleines Kästchen mit dem Namen „Preisentwicklung“. Darunter seht ihr dann die Entwicklung des Preises für die letzten 3, 6 oder 12 Monate. Ihr könnt also sofort ablesen, ob der Preis aktuell gut ist oder ihr am besten noch etwas warten solltet.

Idealo Preiswecker

Sollte euch das Produkt doch noch etwas zu teuer sein und solltet ihr lieber warten wollen, bis euer Wunschpreis erreicht ist, kann ich euch den Idealo Preiswecker empfehlen. Diesen könnt ihr im Preisentwicklungs-Diagramm aktivieren. Klickt einfach auf „Preiswecker“ und gebt dann eure E-Mail Adresse und den gewünschten Preis inklusive Versand ein.

Sobald der gewünschte Preis bei einem Händler erreicht wurde, bekommt ihr eine E-Mail und könnt sofort zuschlagen. Das Feature finde ich sehr nützlich und nutze es ständig für private Einkäufe.

Ganzes Profil zeigen

Schon seit mehr als 10 Jahren bin ich im Internet täglich auf der Suche nach guten Schnäppchen. Gerne teile ich nun mein Wissen auf Shoppingvorteil.de mit euch und lasse euch an meinem Erfahrungsschatz teilhaben. Somit könnt auch ihr in Zukunft von den vielen tollen Schnäppchen profitieren.

2 Kommentare
  1. Die gehen mir ganz gewaltig auf den Zeiger: Wenn man einen komplizierten Suchbegriff, z.B. eine EAN-Nummer, aus der Zwischenablage in das Suchfeld von Idealo hineinkopiert und Enter drückt, wird man flugs beschuldigt, ein Roboter zu sein und bleibt dann hängen. Auf Geizhals passiert so etwas Blödes nicht.

    • Das ist natürlich nervig. Ist mir persönlich bisher noch nicht passiert, aber ich suche auch nicht nach der EAN, sondern immer nach dem Produktnamen. Funktioniert bei mir eigentlich auch immer problemlos. Geizhals finde ich leider viel unübersichtlicher, ist aber dennoch auch eine gute Alternative.

Hinterlasse einen Kommentar

Kostenlos registrieren
Hier kannst du dich mit deinem Account einloggen oder kostenfrei registrieren, solltest du noch keinen Account haben. Mit einem Konto kannst du Beiträge kommentieren, Deals für später speichern & vieles mehr
Passwort zurücksetzen