Sixt share Carsharing: Kostenlose Anmeldung + Freifahrt bis 10€

Veröffentlicht in Sonstige Schnäppchen von Jens Randelzhofer am 18. März 2019

Sixt shareUpdate: Sixt Share hat das Geschäftsgebiet in Berlin erweitert und ist nun auch in Hamburg verfügbar. Zudem stehen in Berlin überall Renault Zoe Elektroautos, falls die mal jemand testen möchte 😉 .

Es gibt einen neuen Stern am Carsharing Himmel. Nach dem Ausstieg bei DriveNow und der Fusion von DriveNow und Car2Go, startet Sixt sein eigenes Carsharing Angebot. Unter dem Namen Sixt share könnt ihr ab sofort in Berlin, Hamburg und bald auch in weiteren deutschen Städten die Carsharing Autos von Sixt nutzen. Der Vorteil gegenüber DriveNow und Car2Go scheint auf jeden Fall der Preis zu sein, denn Sixt share startet mit Farhten ab 19 Cent pro Minute, was aktuell sonst kein anderer Anbieter bieten kann. Die Anmeldung zu Sixt share ist aktuell bis zum 30.04.2019 kostenfrei möglich und zudem bekommt ihr eine Freifahrt im Wert von 10€.

Was ist Sixt share?

Sixt Share funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie Car2Go oder DriveNow. Aktuell stehen fast überall in Berlin und Hamburg Carsharing Autos von Sixt am Straßenrand, die ihr als Sixt share Kunde nutzen könnt. Das Geschäftsgebiet umfasst in Berlin aktuell den gesamten Ring und auch in Hamburg sind alle wichtigen Orte erreichbar. Zudem sind in Zukunft noch viele weitere deutsche Städte geplant. Ihr könnt die Autos im Geschäftsgebiet anmieten und abstellen und seid nicht auf feste Stationen angewiesen. In Zukunft soll es zudem möglich sein, die Autos auch an einer der 500 Sixt Stationen zurück zu geben.

Sobald ihr ein Sixt share Auto gefunden habt, kann es auch schon losgehen. Ihr entriegelt die Autos per App und zahlt Minuten-basiert. Ihr müsst euch um nichts weiter kümmern. Die Versicherung, der Sprit, die Wartung, die Reinigung und alles andere, was normalerweise bei einem Auto anfällt, ist inklusive. Das Angebot eignet sich somit für alle Großstädter, die kein eigenes Auto haben, dennoch ab und zu mobil unterwegs sein wollen.

Infos zu Sixt share

  • Sixt share = neuer Carsharing Anbieter
  • Aktuell nur in Berlin und Hamburg -> weitere Städte folgen…
  • Fahrzeug per App öffnen und schließen
  • Steuern & Versicherung inklusive
  • Benzin und Strom sind inklusive
  • Parkgebühren inklusive
  • Reservierung für 15 Minuten kostenfrei
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Gültiger Führerschein seit mindestens 2 Jahren

Zum Angebot

Sixt share Infos

Sixt share Infos

Was kostet Sixt share?

Die Anmeldung zu Sixt share ist aktuell bis zum 30.04.2019 kostenfrei möglich. Nach der Registrierung könnt ihr dann die Sixt Autos aufschließen und losfahren. Sobald die Miete gestartet wurde, zahlt ihr den jeweiligen Tarif. Dieser Tarif unterscheidet sich je nach gewähltem Auto, Tageszeit und Auslastung und beginnt bereits bei 19 Cent pro Minute. Bei kurzen Fahrten wird also minutengenau abgerechnet und wenn ihr mal einen ganzen Tag unterwegs seid, zahlt ihr maximal nur 79€.

Die genauen Kosten für eure Fahrt unterscheiden sich nach Fahrzeugtyp, Tageszeit und Auslastung. Laut Webseite bekommt ihr wohl auch einen Festpreis, wenn ihr vorher bereits das geplante Ziel angebt. Die genauen Kosten seht ihr bei der Anmietung in der App. Ich werde das Angebot demnächst mal testen und dann berichten mit welchen Kosten man rechnen muss.

Sixt share Preise

  • Flexible Mobilität ab 19 Cent pro Minute
  • Ab 59€ und maximal 79€ pro Tag
  • 200 Kilometer pro Tag inklusive (Zusatzkilometer: 0,34€)
  • Benzin, Steuern, Versicherung, Parkgebühren inklusive
  • Selbstbehalt: 950€

Sixt share Anmeldung & Freifahrt

Noch bis zum 30.04.2019 könnt ihr euch kostenfrei für Sixt share anmelden. Danach fallen wieder 19€ Anmeldegebühr an. Zudem erhaltet ihr aktuell die erste Fahrt im Wert von bis zu 10€ kostenfrei. Es lohnt sich also gleich eine längere Fahrt zu unternehmen, da der Restwert nicht bestehen bleibt, sondern verfällt. Für 10€ sollte man aber schon einige Zeit durch Berlin fahren können.

  • Keine Anmeldegebühr bis 30.04.2019 (danach 19€)
  • + Freifahrt bis 10€
  • 10€ werden automatisch auf den Rechnungsbetrag der ersten Fahrt mit SIXTshare angerechnet
  • Restwert der Freifahrt verfällt
  • Einführungsangebot
Sixt share Carsharing: Kostenlose Anmeldung + Freifahrt bis 10€
4.7 (93.33%) 3 votes
The following two tabs change content below.
Jens Randelzhofer
Schon seit ca. 10 Jahren bin ich im Internet täglich auf der Suche nach guten Schnäppchen. Gerne teile ich nun mein Wissen auf Shoppingvorteil.de mit euch und lasse euch an meinem Erfahrungsschatz teilhaben. Somit könnt auch ihr in Zukunft von den vielen tollen Schnäppchen profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*