IKEA Buyback Friday – 20% Erhöhung des Rückkaufpreises (Zweite Chance Programm)

Das internationale Einrichtungshaus IKEA begeistert seit Jahrzehnten seine Kunden und ist mittlerweile in jedem Haushalt zu finden. Habt ihr auch BILLY im Büro, ein KLIPPAN im Wohnzimmer oder ein KALLAX im Kinderzimmer? Und wollt ihr vielleicht in nächster Zeit umziehen, umbauen oder einfach mal was Neues sehen? Dann haben wir die perfekte Möglichkeit für euch, wie ihr eure Möbel loswerdet. Das Rückkaufprogramm „zweite Chance“ von IKEA gibt es zwar schon etwas länger, aber im Rahmen des IKEA Buyback Fridays (angelehnt an den Black Friday), vom 21. November bis zum 6. Dezember, bekommt ihr nochmal 20% mehr erstattet, als normalerweise. Den Rückkaufpreis bekommt ihr anhand einer Gutscheinkarte ausbezahlt.

IKEA Buyback Friday

Um an der IKEA Buyback Friday Aktion teilzunehmen, müsst ihr einfach auf der IKEA zweite Chance Website euer Möbelstück eingeben, den Zustand bestimmen und schon erhaltet ihr einen Preisvorschlag. Danach müsst ihr nur noch das Möbelstück in aufgebautem Zustand zu eurem nächsten IKEA Einrichtungshaus bringen und schon bekommt ihr das Geld, in Form einer Gutscheinkarte zurück. Im Rahmen des Buyback Fridays bekommt ihr dieses Jahr während des Aktionszeitraums, 20% mehr Geld für eure Möbel. Vorausgesetzt, euer Möbelstück ist ein original IKEA Produkt, es ist vollständig und funktioniert einwandfrei, es ist komplett aufgebaut, im Originalzustand und ohne starke Gebrauchsspuren.

Infos zum IKEA Buyback Friday

  • 20% Erhöhung des Rückkaufpreises von Möbeln
  • IKEA zweite Chance Programm
  • Rückkaufbedingungen:
    • nur ausgewählte Möbel
    • nur original IKEA Produkte
    • Produkt muss komplett aufgebaut sein
    • nur Originalprodukte (unverändert)
    • ohne starke Gebrauchsspuren
  • Preis wird in Form einer IKEA Gutscheinkarte erstattet
    • Gültigkeitsdauer: 3 Jahre
  • Aktionszeitraum: 21.11 – 06.12.2020

Zum Deal

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

IKEA zweite Chance Programm

Über 1.500 Produkte umfasst das zweite Chance Programm von IKEA. Mit dabei sind nicht nur Bürostühle, Beistelltische und Bücherregale, sondern auch Schreibtische und Esstische. Die zurückgebrachten Möbelstücke landen in der Fundgrube und können von anderen Kunden für wenig Geld erworben werden. Mit dem Programm und dem Buyback Friday möchte IKEA seinen Nachhaltigkeitszielen näher kommen, Ressourcen sparen und auf das Konsumverhalten aufmerksam machen.

Ganzes Profil zeigen

Seit August 2020 bin ich Mitglied der Shoppingvorteil-Redaktion und darf mit dem Team die besten Schnäppchen für euch zusammentragen. Am meisten interessiere ich mich für Reisen, Essen und Freizeit.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Schnäppchen Blog mit Top-Deals • Shoppingvorteil.de
Kostenlos registrieren
Hier kannst du dich mit deinem Account einloggen oder kostenfrei registrieren, solltest du noch keinen Account haben. Mit einem Konto kannst du Beiträge kommentieren, Deals für später speichern & vieles mehr
Passwort zurücksetzen