Dieser Deal ist leider abgelaufen. Du willst keine Schnäppchen mehr verpassen? Abonniere unseren kostenlosen Newsletter, lade dir unsere App herunter und verpasse keinen Deal mehr oder schau auf unserer Startseite nach aktuellen Deals.
37,50€ Zum Deal
Abgelaufen

8x Bahn Freifahrten durch FAZ Digital-Abo & bahn.bonus Punkte für 37,50€ pro Fahrt [flexibel & spontan einsetzbar]

Die FAZ Aktion mit 23.000 Bahn Bonus Punkten für 586,60€ (aktuell nicht verfügbar) haben wir euch ja bereits vorgestellt, doch wenn das für euch zu viele Freifahrten oder zu viel „Startkapital“ ist, gibt es noch eine andere FAZ Aktion für günstige Bahntickets. Die FAZ hat aktuell einen sehr interessanten Bonus für das 6 monatige FAZ Digital-Abo. Wenn ihr das Zeitschriften-Abo abschließt, erhaltet ihr aktuell 8.000 bahn.bonus Punkte geschenkt und könnt diese für 8x Freifahrten mit der deutschen Bahn einlösen. Für das FAZ Digital Abo zahlt ihr einmalig nur 300€ und somit kostet euch eine Fahrt mit der deutschen Bahn nur 37,50€. Wenn man bedenkt, dass die meisten Sparpreise bei 29€ losgehen, ist das schon ein sehr guter Preis für eine Bahnfahrt quer durch Deutschland. Richtig gut wird der Deal aber erst dadurch, dass ihr mit den BahnBonus Freifahrten viel flexibler seid, als mit den normalen Sparpreisen. Ihr könnt bis einen Tag vor Abfahrt buchen und auch zu sehr beliebten Zeiten spontan mit der Bahn fahren. Alles, was ihr zur FAZ bahn.bonus Aktion wissen müsst, erfahrt ihr im Folgenden.

12 Monate FAZ Digital-Abo

Ihr abonniert die FAZ insgesamt 12 Monate lang zum einmaligen Preis von 300€ und erhaltet 8.000 bahn.bonus Punkte als Prämie. Ihr könnt dann 12 Monate lang digital auf alle Inhalte der FAZ (inklusive FAZ Sonntagszeitung) zugreifen und auf eurem Smartphone, Tablet oder Laptop abrufen. Ihr erhaltet die jeweilige Zeitschrift immer einen Tag früher ab 20 Uhr und könnt die Artikel vor allen anderen lesen.

Infos zum FAZ Digital-Abo

  • FAZ Digital-Abo für 300€
  • + 8.000 bahn.bonus Punkte als Prämie = 8x Bahn Freifahrten quer durch Deutschland
  • Effektiv nur 37,50€ pro Fahrt!
  • 12 Monate digitale Ausgabe der Zeitung auf Tablet, PC oder Smartphone
  • Alle Apps und Inhalte der digitalen FAZ und FAS inklusive
  • Zugriff schon ab 20 Uhr des Vortages
  • Kündigung erforderlich (per E-Mail möglich)

Zum FAZ Abo

Kündigung FAZ Digital-Abo

Das FAZ Digital-Abo läuft nach 12 Monaten automatisch zum Normalpreis weiter. Da ihr dann auch keine Prämie mehr bekommt, empfiehlt sich eine rechtzeitige Kündigung. Die Kündigungsfrist beträgt eine Woche zum Ende der Laufzeit. Kündigen könnt ihr einfach per Klick im Kundenkonto oder per E-Mail an folgende Adresse: vertrieb@faz.de

8.000 bahn.bonus Punkte Prämie

Für das FAZ Digital-Abo erhaltet ihr einmalig 8.000 bahn.bonus Punkte als Prämie. Damit ihr die bahn.bonus Punkte gut geschrieben bekommt, müsst ihr euch kostenfrei beim Bonusprogramm der deutschen Bahn registrieren. Ihr erhaltet die bahn.bonus Punkte dann innerhalb von 4 bis 6 Wochen auf eurem bahn.bonus Punktekonto gut geschrieben. Die bahn.bonus Punkte verfallen nach 3 Jahren und somit solltet ihr die 8x Freifahrten innerhalb von 3 Jahren einlösen.

Beim bahn.bonus Programm könnt ihr eine beliebige Fahrt mit der deutschen Bahn quer durch Deutschland für 1.000 bahn.bonus Punkte buchen. Durch die 8.000 bahn.bonus Punkte aus dem FAZ Digital-Abo könnt ihr also insgesamt 8x Freifahrten buchen. Die Buchung ist mit den Punkten absolut kostenlos und somit zahlt ihr effektiv durch den Abopreis nur 37,50€ pro Fahrt.

Alternativ könnt ihr für 1.500 Punkte auch eine Fahrt in der 1. Klasse buchen oder für 3.000 Punkte eine nicht personalisierte Flexfahrt (hin- und zurück), solltet ihr eine sehr flexible Fahrt brauchen.

  • 8.000 bahn.bonus Punkte Prämie für FAZ Abo
  • Bahn Freifahrt für 1.000 Bonus-Punkte buchbar
    • oder 1. Klasse Freifahrt für 1.500 Punkte
    • oder Hin- und Zurück Flex Freifahrt (nicht personalisiert) für 3.000 Punkte
  • Effektiv 37,50€ pro Freifahrt
  • Punkte werden nach 4 – 6 Wochen gut geschrieben
  • bahn.bonus Konto erforderlich (absolut kostenlos)
  • Pro Haushalt und bahn.bonus Teilnehmer maximal eine Teilnahme alle 6 Monate
  • Abonnent und bahn.bonus Karteninhaber müssen identisch sein
  • Gilt nur für FAZ Neukunden
    • 6 Monate nach Belieferungsende ist man wieder Neukunde
  • bahn.bonus Punkte verfallen innerhalb von 3 Jahren
  • Kündigung erforderlich

Ihr solltet beachten, dass ihr die Bahn-Freifahrten wie immer nur nach Verfügbarkeit buchen könnt. Es kann also passieren, dass der gewünschte Zug nicht buchbar ist, was häufig vorkommt, wenn die Reise kurzfristig stattfinden soll. Aus eigener Erfahrung weiß ich aber, dass die Verfügbarkeit bei ein paar Tagen Vorlauf bei den bahn.bonus Freifahrten sehr gut ist. Ihr könnt eine Fahrt mit Bahn Bonus Punkten in der Regel immer dann buchen, wenn für die gewünschte Fahrt noch Sparpreise verfügbar sind, was meist bis zu einem Tag vor der Fahrt der Fall ist. Alternativ kann man auch die erste Klasse für 1.500 bahn.bonus Punkte buchen, denn hier gibt es oftmals noch mehr freie Kontingente.

Positiv
  • Super spontan Bahnfahrten buchen (bis 1 Tag vor Abfahrt)
  • Auch beliebte Strecken/Zeiten kosten so nur 37,50€ pro Strecke
  • 3 Jahre Gültigkeit
  • Optimal für flexibel Reisende
Negativ
  • Hohe „Startinvestition“ (300€)
  • Manchmal Sparpreise günstiger (bei Buchung mit langer Vorlaufzeit)
Jens
Ganzes Profil zeigen Jens

Schon seit mehr als 10 Jahren bin ich im Internet täglich auf der Suche nach guten Schnäppchen. Gerne teile ich nun mein Wissen auf Shoppingvorteil.de mit euch und lasse euch an meinem Erfahrungsschatz teilhaben. Somit könnt auch ihr in Zukunft von den vielen tollen Schnäppchen profitieren.

4 Kommentare
  1. Ich habe bereits vor 2 Jahren ein FAZ-Abo abgeschlossen und dafür BahnBonus-Punkte erhalten, das Abo anschließend gekündigt und nach Ablauf des Abos mein FAZ-Konto gelöscht bzw. eine Datenlöschung beauftragt. Ist bekannt, ob man bei erneuter Registrierung wieder als Neukunde gilt oder hat schon mal irgendwer mehr als einmal ein mit BahnBonus-Punkten verbundenes FAZ-Abo abgeschlossen? Nach aktueller Rechtssprechung (zumindest in Bezug auf Verträge bei Stromanbietern) gilt man auch als Neukunde, wenn man mal den Anbieter gewechselt hat und dann wegen Bonusaktionen für Neukunden wieder zurückwechselt. Ich weiß aber nicht, ob man das in Bezug auf die FAZ-Aktion auch anwenden kann. Es widerspräche sich allerdings, wenn „pro Haushalt und BahnBonus-Teilnehmer maximal eine Teilnahme alle 6 Monate“ zulässig ist und gleichzeitig die Aktion „nur für FAZ-Neukunden“ gelten soll, wenn man in dem von mir beschrieben Fall wegen einer früheren Kundenbeziehung für die FAZ kein Neukunde sein würde.

    • Hey,

      man gilt bei der FAZ nach 6 Monaten „Nicht-Belieferung“ wieder als Neukunde. 6 Monate nach dem Ablauf des letzten Abos bist du also wieder berechtigt teilzunehmen. Also müsste es bei dir nach 2 Jahren problemlos klappen.

      Viele Grüße

  2. Erhält man mit diesem Deal nur Prämienpunkte oder auch Statuspunkte, mit denen man in Silber (1.500), Gold (2.500) oder sogar Platin (6.000) aufsteigen würde?

Hinterlasse einen Kommentar

Schnäppchen Blog mit Top-Deals • Shoppingvorteil.de
Logo
Kostenlos registrieren
Hier kannst du dich mit deinem Account einloggen oder kostenfrei registrieren, solltest du noch keinen Account haben. Mit einem Konto kannst du Beiträge kommentieren, Deals für später speichern & vieles mehr