[Ab sofort] Keine EU Roaming Gebühren mehr – Kostenlos im EU-Ausland telefonieren!

Veröffentlicht in Sonstige Schnäppchen von Jens Randelzhofer am 15. Juni 2017

EU Roaming Gebühren abgeschafftJetzt ist es endlich soweit und EU Roaming Gebühren gehören im EU-Ausland der Vergangenheit an. Im März 2016 hat die EU entschieden, dass ab dem 15.06.2017 keine EU Roaming Gebühren mehr anfallen dürfen und Sie somit im EU-Ausland für Telefon, SMS und Internet das Gleiche bezahlen wie in Deutschland. Zunächst wurden die Roaming Gebühren ab April 2016 begrenzt, bevor sie dann Mitte 2017 gänzlich abgeschafft wurden. Das ist natürlich sehr erfreulich für die Verbraucher, da man so z.B. mit einer Allnet-Flat unbegrenzt kostenlos im EU-Ausland telefonieren kann und auch das im Vertrag beinhaltete Daten-Volumen kostenfrei nutzen kann.

EU Roaming Gebühren abgeschafft

Natürlich gelten immer die Preise des nationalen Anbieters. Wenn Sie beispielsweise eine Prepaid Karte haben, fällt pro Minute, SMS oder MB der gleiche Preis wie in Deutschland an. Alle mit Allnet-Flat und Internet-Flat telefonieren sozusagen kostenlos. Die EU Roaming Gebühren wurden ab dem 15.06.2017 bei allen Anbietern abgeschafft.

  • EU Roaming Gebühren abgeschafft!
  • Gänzlich abgeschafft seit 15.06.2017
  • Telefonieren, SMS schreiben und surfen nach nationalen Preisen
  • Gilt nur bei vorübergehenden Aufenthalten (Urlaub, etc.)

Weitere Infos

Wichtig ist zudem, dass die genauen Preise für das telefonieren im EU-Ausland bei Grenzüberschreitung per SMS mitgeteilt werden müssen. Somit wissen Sie immer wie teuer Anrufe im jeweiligen EU-Land sind. Zudem gilt das Ganze nur bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten (Urlaub, etc.). Bei längeren Aufenthalten kann der Anbieter andere Gebühren berechnen.

EU-Länder

Die Regelung für die EU Roaming Gebühren betrifft die folgenden Länder, in denen Sie ab sofort Ihren “Heimtarif” nutzen können: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique,Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen.

Beachten Sie bitte, dass die Schweiz nicht zur EU gehört und hier somit Kosten anfallen.

 

[Ab sofort] Keine EU Roaming Gebühren mehr – Kostenlos im EU-Ausland telefonieren!
Bewerten Sie diesen Deal
The following two tabs change content below.
Jens Randelzhofer
Schon seit mehreren Jahren bin ich im Internet täglich auf der Suche nach guten Angeboten. Gerne teile ich nun mein Wissen mit Ihnen und lasse Sie an meinem großen Erfahrungsschatz teilhaben. Somit können auch Sie von den tollen Online Angeboten profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*